Home Fußball
Fußball
Die Schmach von Cordoba PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Ben Fischer   
Samstag, 14. Juni 2003 um 12:14 Uhr
Argentinien im Sommer 1978, wie von Sinnen schreit der kräftige Reporter mit dem charmanten österreichischen Zungenschlag: "Tor, Tor, Tor, Tor, Tor, Tor. I wer naarrisch - Krankl schießt ein, 3-2 für Österreich. Meine Damen und Herren wir folln uns um den Hols, da Kollege Riefel, da Diplomingenieur Bosch, wir busseln uns ob." Sowohl Österreichern, als auch uns Deutschen ("Piefkes") dürfte dieser Kommentar von Reporterlegende Edi Finger gleichermaßen stark in Erinnerung geblieben sein. Allerdings könnten die Gefühle, die mit diesen Worten auf beiden Seiten verbunden werden unterschiedlicher nicht sein. Während Österreicher noch heute glänzende Augen bekommen und sich nur allzu gern zurückerinnern, sprechen die Deutschen nur beschämt von der Schmach von Cordoba.
Zuletzt aktualisiert am Montag, 16. Juni 2008 um 12:28 Uhr
Weiterlesen...
 
«StartZurück1234WeiterEnde»

Seite 4 von 4
 

Anmeldung



Wer ist online

Wir haben 68 Gäste online

Meisterfrage

Wer wird Deutscher Meister 20011/2012?
 

Fußball-Ergebnisse

Übersetzung